MIND | SET | GO

MIND | SET | GO

Infothek

Empfehlungen für Empfehlungen

Sie haben gute Ideen für Ihr Umfeld? Sie sehen die Fehler der anderen? Sie wissen, was zu tun wäre? Dann los! Die Welt braucht Sie. Aber! Wenn Sie bereit sind für einen Rat, dann nehmen Sie diesen mit, der sowohl im Arbeits- wie auch im Privatleben zeitlose Gültigkeit hat: Sein Sie ein guter Ratgeber. Wie das geht, erklären Ihnen die 5 Grundregeln für gute Tipps und Hilfestellung, mit denen Sie wirklich Nutzen stiften und dabei den Frieden bewahren.

Mehr »

Leistung - was wirklich zählt

Was bedeutet bei Ihnen "Leistung"? Wie erfassen Sie gute Performance von Mitarbeitenden und Führungskräften? Gibt es eine Möglichkeit, bei Ihnen mit unpassender oder schlechter Leistung "durchzukommen"? Was bedeutet das für die Unternehmenskultur? Und vor allem: Auf welche Leistung sollten sich Ihre Führungskräfte und Mitarbeitenden konzentrieren? Es gibt 4 zentrale Unterscheidungen, um Leistung zu beschreiben und vor allem zu messen. Führungskräfte, Coaches, Personalverantwortliche sollten diese kennen und auseinander halten.

Mehr »

Einfluss - Weniger ist mehr!

Mehr Einfluss durch mehr Nachdruck? Wir wollen oft zu viel oder das Falsche. Dabei hinterlassen wir dann oft eine egoistische oder unsympathische Wirkung. Diese Abstrahlung ist natürlich im Widerspruch zu unserem Ziel. Und zeitgemäß ist sie auch nicht.

Mehr »

Priorität #1 für Führungskräfte

Es sind die Menschen, die die Organisation ausmachen. Sie sind entweder fit oder kränkelnd. Sie sind entweder motiviert oder träge. Sie sind entweder proaktiv oder reaktiv. Die Organisationskultur bestimmt, wie gut der Output ist, wie happy die Kunden sind, und wie anpassungsfähig die Menschen Herausforderungen, Krisen und Zukunfsvisionen angehen. 12 universelle und eigentlich einfache Dinge bestimmen maßgeblich, wie es den Menschen geht und wieviel Energie ultimativ für Innovation und Kundenorientierung genutzt werden wird. Sind Sie Führungskraft, sollten Sie diese nutzen und fördern. Denn Sie können da auch viel falsch machen - ironischerweise fördern Führungskräfte oft genau die gegenteilige Kultur. Das sind Ihre Ansatzpunkte:

Mehr »

Stärken entfalten . Zukunft gestalten